Über mich

Werdegang

Ich bin 2002 in Zürich geboren und habe eine zeitlang in Zürich sowie in Barcelona gelebt. Im Alter von 6 Jahren ist meine Familie und ich nach Rheinfelden gezogen und seitdem lebe ich hier. Ich bin in die Primarschule Robersten in Rheinfelden und im Schulhaus Engerfeld in die Bezirksschule gegangen. Aktuell gehe ich in das öffentliche Gymnasium in Muttenz, welches ich im Jahre 2021 abschliessen werde. Anschliessend werde ich meine Pflicht im Militär tun und ein Studium oder eine Ausbildung beginnen.

Hobbys

In meiner Freizeit spiele ich Handball beim Verein TSV Rheinfelden und TV Möhlin in der Mannschaft unter dem Namen SG Sonnenberg. Neben dem Handball wandere ich gerne in der Natur und fahre sehr gerne Ski in den Schweizer Bergen. Aber auch mit Freunden rausgehen und sich gesellig unterhalten gehört bei mir zu einem Hobby, welches ich gerne beanspruche. Daneben spielte ich noch Schach in einem Verein und war Teil des Luftgewehrvereines Rheinfelden. Bei beiden nahm ich an zahlreichen Wettbewerben teil. Aus zeitlichen Gründen konnte ich diese Hobbys nicht weiterführen und konzentriere mich seit dessen auf die Politik, die Schule und Handball. Auch musikalisch bin ich unterwegs, ich spiele seit über 7 Jahren Akkordeon und habe auch schon an Musikwettbewerben teilgenommen.



 .